Hallo, sie sind nicht als Autor eingeloggt

Mehr Zeit haben ist nicht schwer

PDF Version ansehen | Druckansicht | veröffentlicht von Autor: ewga
gelistet in: Arbeit und Beruf
Artikel wurde bisher 1602 gelesen
Artikel wurde mit 325 Wörtern verfasst
Artikel am 18.Aug 2014 veröffentlicht

Viele Menschen beschweren sich darüber, dass sie keine Zeit mehr haben und man immer mehr von ihnen erwartet, ohne dass sie etwas zurückbekommen. Die Arbeitswelt wird härter, es ist immer schwerer eine gute und bezahlbare Wohnung zu finden und auch das Privatleben mit dem Geschäftlichen zu vereinbaren ist nicht immer leicht. Im Idealfall sollte man viel Zeit im Ausland verbracht haben und auch bereit sein innerhalb der Heimat umzuziehen. Ob die Familie darauf Lust hat, spielt für die meisten Arbeitgeber dabei keine Rolle. Die Nachfrage ist so groß, dass sich der ein oder andere Bewerber sicherlich dafür bereit erklären wird.

Diese Gesellschaft schafft immer mehr gestresste Menschen, die das Gefühl haben, nie abschalten zu können oder zu dürfen und deshalb gefühlt immer weniger Zeit für sich und für angenehme Dinge haben.

So gelingt die Planung

Zuerst einmal ist es wichtig zu wissen, dass man auch mit wenig Zeit für sich selbst gut auskommen kann. Wichtig ist nur, sie richtig einzuteilen. Die Zugfahrt zur Arbeit und zurück kann man nutzen, um zu lesen, Musik zu hören oder Schlaf nachzuholen. Auch Telefonate sind eine gute Möglichkeit um die Zeit positiv zu verbringen.

In der Mittagspause kann man sich etwas bewegen, anstatt nur im Lokal zu sitzen. So werden Glückshormone freigeschaltet. Abends sollte man sich keinen Stress mehr machen und den Tag beispielsweise vor dem Fernseher ausklingen lassen. Das gelingt perfekt mit dem richtigen Heimkinosystem. Fernseh-Fans finden auf www.avreceivertests.com die passenden AV Receiver.

Am Wochenende dagegen sollte man die Zeit nicht mit Fernsehen verbringen, sondern zusammen mit der Familie etwas unternehmen. Beispielsweise kann man Sport treiben, ins Freibad gehen oder einen Ausflug in eine nahegelegene Stadt machen Auf diese Weise können alle Familienmitglieder entspannen und man nutzt die Zeit effektiv. Wem das schwerfällt, der sollte zu Beginn der Woche einen Wochenplan aufstellen und darin alles festhalten.


Tags: Zeitmanagement, Arbeit, Unterhaltung

Info über den Autor

kein Bild
Ingrid Svensson