Hallo, sie sind nicht als Autor eingeloggt

Regeln

PDF Version ansehen | Druckansicht | veröffentlicht von Autor: Ela Neumann
gelistet in: Arbeit und Beruf
Artikel wurde bisher 2237 gelesen
Artikel wurde mit 315 Wörtern verfasst
Artikel am 08.Apr 2013 veröffentlicht

In einem Unternehmen gibt es immer gewisse Regeln, zu deren Einhaltung die einzelnen Mitarbeiter angehalten werden. Diese Regeln werden zum Teil vom Gesetzgeber gemacht und zum Teil aber auch von der Geschäftsleitung des Unternehmens selbst. Diese Regeln oder auch Compliance genannt, dürfen in keinem Fall verletzt werde, da dies unangenehme Folgen für das Unternehmen selbst oder aber auch für die einzelnen Mitarbeiter haben kann.

Der Gesetzgeber gibt zum Beispiel durch Compliance vor, dass einzelne Dokumente und Akten auf eine gewisse Dauer archiviert werden müssen. Diese rechtliche Vorgabe ist eine Compliance, die auf keinen Fall verletzt werden darf. Sollte es im Nachhinein zu  einem Rechtsstreit kommen und hat das Unternehmen nicht im Rahmen der Compliance die Dokumente aufbewahrt, so fehlen ihm die nötigen Beweise um die eigenen Rechte durchzusetzen.

Um dieses zu vermeiden gilt es stets die Compliance einzuhalten. Doch bei der Vielzahl der Dokumente und Akten, die in einem Unternehmen jeden Tag produziert werden, ist dies nicht immer ganz einfach zu gewährleisten. Zum anderen müssen die Unterlagen so archiviert werden, dass man die einzelnen Dokumente jederzeit und ohne weiteres wiederfinden kann. Dies gestaltet sich nicht immer ganz einfach und stellt zahlreiche Unternehmen vor große logistische Probleme. Aber auch die Effektivität des Arbeitens ist nicht immer gewährleistet, wenn die Compliance eingehalten werden soll. Um dieses Problem zu umgehen, kann ab jetzt eine Digitalisierung der einzelnen Dokumente und Akten erfolgen. Dieser Vorgang beseitigt viele Probleme, die aufgrund der Compliance in den einzelnen Unternehmen entstanden sind. Zum einen entfällt das Problem der Archivierung des mangelnden Platzes, der für die Archivierung der einzelnen Dokumente notwendig ist. Zum anderen kann durch die elektronische Speicherung jederzeit von den verschiedenen Abteilungen auf die Dokumente zugegriffen werden. Jeder Mitarbeiter erhält so immer die aktuellste Version des jeweiligen Dokuments und das lange Suchen nach einer bestimmten Akten entfällt ebenfalls. 


Tags: Compliance

Info über den Autor

kein Bild
Rita Noris