Hallo, sie sind nicht als Autor eingeloggt

Keine Rutschpartie im Winter mit Winterreifen

PDF Version ansehen | Druckansicht | veröffentlicht von Autor: Nami
gelistet in: Auto und Verkehr
Artikel wurde bisher 2056 gelesen
Artikel wurde mit 268 Wörtern verfasst
Artikel am 27.Feb 2013 veröffentlicht

Selbst bei großen Schneemassen kann man mit richtigen Winterreifen sicher unterwegs sein.

Um genügend Sicherheit zu garantieren, verfügt der Winterreifen über eine weiche Gummimischung, welche das Material auch bei Kälte elastisch bleiben lässt und erst so eine Verankerung der schaufelartigen Blöcke mit der Straße gewährleistet. Die Bodenhaftung wird von den speziellen Lamellen der Winterreifen unterstützt. Diese können sich öffnen und wieder schließen, verzahnen sich dabei mit dem Boden und bieten optimalen Grip beim Stoppen oder Losfahren. Winterreifen besitzen obendrein breitere Profilrillen, um größere Mengen an Wasser, Schnee und Matsch bestmöglich nach außen zu drängen.

Die Winterreifenpflicht
Die Winterreifenpflicht wurde in Deutschland mittlerweile eingeführt. Das Gesetz schreibt hier vor, wintertaugliche Reifen (also ebenfalls Allwetterreifen möglich), die das M+S Kennzeichen tragen, auf dem KFZ anzubringen. Die Aufschrift M+S heißt Mud and Snow oder übersetzt Matsch und Schnee und Winterreifen mit dieser Aufschrift sollten so konstruiert sein wie oben beschrieben.

Aufgepasst!!
Nicht europäische Sommerreifen werden oftmals mit dem M+S Symbol versehen, da es nicht geschützt ist. Die Reifenbranche reagierte und entwickelte das Schneeflocken-Symbol. Dieses Symbol erhalten nur die Reifen, die im Reifentest der amerikanischen Straßenbehörde NHTSA eine Mindest-Traktion auf winterlicher Fahrbahn aufgewiesen haben. Wintertauglich sind also tatsächlich nur die Winterreifen mit Schneeflocke.

Alle Jahre wieder - der Reifenwechsel
Mit dem rechtzeitigen Reifenwechsel sollte auch nicht zu lange gewartet werden, denn nachdem die ersten Schneeflocken gefallen sind herrscht ein reger Ansturm auf die Reifenhändler und Termine für den Reifenwechsel sind dann nur noch schwer zu ergattern.


Tags: Fulda, Sommerreifen, Winterreifen, Reifen

Info über den Autor

kein Bild
Julia Sandor