Hallo, sie sind nicht als Autor eingeloggt

Internetradio Ratgeber

PDF Version ansehen | Druckansicht | veröffentlicht von Autor: Timo90
gelistet in: Computer und Technik
Artikel wurde bisher 44 gelesen
Artikel wurde mit 379 Wörtern verfasst
Artikel am 24.Jun 2018 veröffentlicht

Die Zukunft des Radios

Immer mehr Musikbegeisterte entscheiden sich für ein Internetradio. Das gängige UKW Radio rückt immer weiter in den Hintergrund. Ausschlaggebend hierfür sind ständige Werbeunterbrechungen, Rauschen und die begrenzte Musikauswahl. 

Ein Internetradio unterscheidet sich kaum von einem herkömmlichen Küchenradio. Kompakt, einfach und schlicht - Mit einem Internetradio ist es möglich, zehntausende von Radiosendern zu empfangen. Von Techno, Punk-Rock über Schlager und Oldies - jede erdenkliche Musikrichtung wird abgedeckt. Durch modernes DAB+ ist ein rauschfreies hören möglich. Voraussetzung für ein Internetradio ist allein eine stabile Internetverbindung von mindestens 128 kb/s, was heute kein Problem mehr darstellen sollte. Manche Radios haben auch einen LAN-Anschluss, falls die WLAN Verbindung nicht stabil genug sein sollte.

Neben den vielen Radiosendern bieten Internetradios viele weitere Funktionen und werden somit zu einem echten Alltagshelfer.  

Die Funktionen

Viele Hersteller sind bereits auf den Zug der Digitalisierung bei Radios aufgesprungen. Um diese noch praktischer zu machen, werden massenweise Features eingebaut. So ist es bei den meisten modernen Radios möglich, sich via Spotify connect, Deezer oder Apple Music mit seinem Internetradio zu verbinden und eigene Musik zu hören. Ist man nicht im Besitz dieser Streaming Dienste, stellt das kein Problem dar. Mittlerweile ist es auch üblich, das Handy mit Bluetooth oder AUX zu verbinden, oder sogar die eigene CD-Sammlung in dem eingebauten CD-Player abzuspielen. 

Neben den musikalischen Funktionen werden auch weitere praktische Funktionen angeboten. Ob sleeptimer, Display, Wecker oder eine aktuelle Wetteranzeige - Internetradios entwickeln sich zu echten Multifunktionswundern. 

Die Hersteller

Viele Hersteller vertreiben Internetradios. Die Spannweite reicht dabei von günstigen Marken wie auna, TechniSat oder Hama bis hin zur High-End-Klasse wie Teufel, Sonos oder Bose. Von 50€ bis 600€ ist hier alles dabei.

Entscheiden Sie sich für den Kauf eines Internetradios, sollten Sie immer darauf achten, welche Funktionen Sie benötigen. Wird ein CD-Player benötigt? Möchte ich eigene Musik hören? Schließe ich mein Radio an mein HiFi System an? All diese Fragen sollten Sie im voraus beantworten. Das richtige Radio zu finden kann durch die vielen vorhandenen Funktionen eine schwierige Aufgabe werden.

Fazit

Ein Internetradio ist eine wirkliche Bereicherung für den modernen Haushalt. Neben unendlichen Musikvergnügen werden viele praktische Funktionen geboten, die den Alltag erleichtern können.


Tags: Internetradio, Internetradio kaufen, Internetradio Test, Internetradio vergleich

Info über den Autor

kein Bild
Janina Maußner, begeisterte Musikliebhaberin.