Hallo, sie sind nicht als Autor eingeloggt

LED Hallenbeleuchtung die perfekte Leuchtkraft für Industrie und Gewerbe

PDF Version ansehen | Druckansicht | veröffentlicht von Autor: Lichtlösung
gelistet in: Firmen und Handel
Artikel wurde bisher 2326 gelesen
Artikel wurde mit 341 Wörtern verfasst
Artikel am 06.Oct 2015 veröffentlicht

Große  Hallen im Gewerbe und Industrie sind Räumlichkeiten in denen Tageslicht kaum vorkommt. Diese haben aber ein hohes Aufkommen von Betriebsstunden in denen die Hallen beleuchtet werden müssen.

Diese Hallen sind  Räumen  mit sogenannten Arbeitsplätzen im Innenbereich und haben nach den  Arbeitsstättenrichtlinien einer großen Bedeutung. Hier ist eine ausgewogene  Beleuchtung mit einer modernen LED Hallenbeleuchtung, auf höchstem Niveau, sehr wichtig, denn dies erhöht den Sehkomfort und Sehleistung maßgeblich. Für die Arbeitnehmer  ist dies sehr notwendig und vermittelt Sicherheit und Wohlbefinden, fördert die Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter und steigert die Produktivität im Betrieb. Eine  bedarfsgerechte und ausgewogene Ausleuchtung des Arbeitsplatzes mittels LED Hallenbeleuchtung verringert  so Ermüdungserscheinungen und reduziert  dadurch Fehler und das Arbeitsunfallrisiko der Mitarbeiter.  

Entscheidend für eine Umrüstung auf eine moderne LED Hallenbeleuchtung ist dabei die Energieeffizienz der  Beleuchtung. LED Hallenleuchten hat hierbei einen deutlich niedrigeren Energieverbraucht, teilweise bis zu 70% im Vergleich zu  einer Quecksilberdampf Hallenleuchte. Die LED Hallenbeleuchtung amortisieren sich bereits nach kurzer Zeit. Dabei fliest auch die extrem lange Lebensdauer der LED Hallenleuchten von bis zu 60.000 Stunden ein. Durch eine hohe Lebensdauer, reduzieren sich auch der Wartungsaufwand und die Wartungskosten auf ein Minimum.

Erreicht wird diese hohe Langlebigkeit der LED Hallenbeleuchtung durch konsequenter Verwendung von  High Power LED-Chip von Philips, Verwendung von Philips Xitanium Netzteilen (Lebensdauer 100.000 h) und einem patentierten Kühlsystem  mittels HeatPipe mit angrenzenden großflächigen Aluminiumfächer. Hierbei wird  erstmalig Hitze von der sensiblen LED Oberfläche auf schnellstem Weg weggeführt. Daraus ergibt sich eine zwanzigfach bessere Kühlung als bei herkömmliche LED Hallenleuchten.  Dadurch reichen die LED Hallenleuchten der Firma Lichtlösung bei einer Einschaltdauer von 12 Stunden pro Tag, eine Lebensdauer von über 10 Jahren.

Fazit: Eine richtig geplante LED Hallenbeleuchtung,  auf Basis der aktuellster LED Technologie, spart die Energiekosten senkt die CO2-Emission und erhöht die Produktivität. LED Hallenleuchten bescheren, unterschiedliche Pluspunkte und bietet dem Betreiber damit eine effiziente und maximale individualisierbare Beleuchtungslösung für unterschiedlichste Industriehallen, Lagerhallen und Warenhäusern.


Tags: LED Hallenbeleuchtung,LED Hallenleuchten,HeatPipe,LED Technologie

Info über den Autor

kein Bild
Lichtlösung Ing. Wolfgang Reppe Ing. Wolfgang Reppe Sepp Manger Straße 3a D-85375 Neufahrn office@ledkaiser.de