Hallo, sie sind nicht als Autor eingeloggt

Payment Service Provider sorgen für eine reibungslose Bezahlung

PDF Version ansehen | Druckansicht | veröffentlicht von Autor: chrisnova
gelistet in: Hardware und Software
Artikel wurde bisher 1749 gelesen
Artikel wurde mit 300 Wörtern verfasst
Artikel am 24.Apr 2014 veröffentlicht

Die Münzen waren einst schwer und man konnte nicht so ohne weiteres feststellen, wie viel Gold oder Silber in den Münzen enthalten war. Das Papiergeld revolutionierte seinerzeit die Zahlungen diverser Rechnungen. Doch auch das Papiergeld muss transportiert und ausgetauscht werden.

 

Ein Payment Service Provider ist ein Unternehmen, das die technische Anbindung eines Onlineshops an Zahlungsdienstleister ermöglicht. So können Zahlungen an Kreditkarten-Acquirer oder an Banken schnell und problemlos realisiert werden. Auf diese Weise lässt sich der Aufwand für die Integration und die Abwicklung unterschiedlicher Zahlungsarten erheblich senken. Die Zahlungsabwicklung muss reibungslos ablaufen, ansonsten ist man im elektronischen Handel niemals erfolgreich. Die Zukunft liegt im Internet, denn der Online-Markt ist expansionsfähig.

 

Payment Service Provider garantieren für eine gute und sichere Zahlungsabwicklung. Der Onlineshop muss in der Lage sein, die vom Kunden angebotenen Zahlungsverfahren zu akzeptieren, nur so können effizient Kaufabbrüche vermieden werden. Auch die Kosten für die diversen Zahlungsabwicklungen müssen unbedingt so gering wie möglich gehalten werden. Zahlungsverzögerungen und Zahlungsausfälle können somit reduziert werden. Wer im Internet einkauft, der muss sich bestimmten Gesetzen unterwerfen.

 

Payment Service Provider unterstützen die Online-Händler ganz konkret, denn diese möchten sich primär auf das Verkaufen ihrer Produkte konzentrieren können, ohne ständig mit den komplexen Zahlungsverfahren konfrontiert werden zu müssen. Die Onlinehändler können auf diese Weise von Dienstleistungen wie Risikomanagement profitieren. So werden sie im weitesten Sinne von den Sicherheitsanforderungen der Kreditkartenunternehmen entlastet. Das Bezahlen ist immer eine heikle Angelegenheit, doch je leichter sich der Online-Händler und der Kunde im finanziellen Bereich einigen, desto vielversprechender ist die zukünftige Zusammenarbeit. Wer schnell bezahlt, der erhält seine bestellte Ware auch schneller. Das sichere Bezahlen ist das Um und Auf im Online-Shop-Geschäft.


Tags: Payment Service Provider,

Info über den Autor

kein Bild
Christian Lang